Die K&K Overlanding GPS Trophy

DAS OVERLANDING EVENT FÜR DIE GANZE FAMILIE

 

 

WANN:      Samstag, 27. März bis Donnerstag 1. April 2021

START:      Hinterstoder - Höss, Hutterer Böden, Lögerhütte

 

Koordinaten Auffahrt / Mautstation;  N 47.702488, O 014.162138

  •  Auffahrt zum Treffpunkt ist ab 06:30 Uhr möglich
  • Registrierung direkt neben der Mautstation der Höss - Panoramastraße
  • Ab 07:00 Uhr Frühstück auf der LÖGERHÜTTE
  • Fahrerbesprechung um 8:45 Uhr vor der Lögerhütte
  • Start um 09:00 Uhr 

Die Etappen der K&K Overlanding GPS Trophy

Tag 1:  Samstag 

Nach der Fahrerbesprechung und Ausgabe der Trophyunterlagen kann jeder Teilnehmer ganz entspannt die erste "Overlanding Etappe" in Angriff nehmen. Herrliche Fernsicht und tolle Plätze zum Verweilen finden sich entlang unserer Strecke.

Mittagessen auf einer urigen Almhütte mit Sonderprüfung.

Tagesziel ist an einem familienfreundlichen Ort, der voll und ganz ausgekostet werden kann.

Abendessen im angrenzenden Restaurant.

 

Tag 2:  Sonntag

Nach einem Frühstück im Restaurant geht´s weiter in einen Offroad Park.

Hier kann den ganzen Tag frei gefahren werden, zwischendurch ist für jeden eine Sonderprüfung im Gelände zu absolvieren.

Offroad Schweinsbraten zu Mittag inklusive.

Am Abend Lagerfeuerromantik und Camping im Gelände mit Selbstverpflegung bzw. werden Gulasch und Würstel angeboten.

 

Tag 3:  Montag

Frühstück = Selbstverpflegung

Overlanding - Etappe  durch die ungarische Tiefebene, durch Weingärten und über wildromantische Wege.

Zieleinfahrt in Europas größtem Offroad Gelände.

Lagerfeuerromantik und Camping im Gelände.

Selbstverpflegung.

 

Tag 4:  Dienstag

Frühstück = Selbstverpflegung

Heute haben wir einen intensiv Off Road Tag, freies Fahren auf ca. 700 ha  inkl. Offroad Sonderprüfung im Gelände.

Am Abend Lagerfeuerromantik und Camping im Gelände.

Selbstverpflegung.

 

Tag 5:  Mittwoch

Frühstück = Selbstverpflegung

Overlanding Etappe und Zieleinfahrt in der General Tire Offroad Ranch

Koordinaten: N 46.115556, O 018.5525

Freies Fahren und Sonderprüfung im Gelände.

Am Abend findet die Siegerehrung bei Lagerfeuerromantik statt,

Mittag ist Selbstverpflegung, am Abend sorgt das Team der Off Road Ranch für unser leibliches Wohl.

Camping im Gelände.

 

 

TAG 6:  Donnerstag

Frühstück = Selbstverpflegung

 

Freies Fahren bis um 12:00 Uhr möglich.

Anschließend Heimreise.

 

Leistungsumfang

  • Auffahrt Höss-Panoramastraße
  • Frühstück auf der Lögerhütte für 2 Personen
  • Mittagessen Tag 1 für 2 Personen
  • Abendessen Tag 1 für 2 Personen
  • Sommerrodeln für 2 Personen (2 Fahrten)
  • Mittagessen Tag 2 im Offroad Park für 2 Personen
  • Abendessen + 1 Getränk bei der Siegerehrung in der General Tire Offroad Ranch für 2 Personen
  • Gebühren für alle Offroad Parks
  • Alle Camps inkl. vorhandener Infrastruktur

 Teilnahmegebühr: € 380,00 pro Fahrzeug / 2 Personen

 

Sollte es zu "virusbedingter" Absage kommen bekommt ihr Euer Startgeld selbstverständlich 100% zurück.

Es gelten unsere Vereins AGB´s.

 

Nicht inkludiert sind gegebenenfalls die Zimmerkosten, es wird lediglich bei der Zimmersuche geholfen.

Reglement und Wertung

Wir wollen unserer Trophy möglichst stressfrei und familienfreundlich  gestalten.

Unsere Etappen fahren wir nicht auf Geschwindigkeit.

Unsere Wertung werden aus diverse Checkpoints und dem Ergebnis der Off Road Sonderprüfung errechnet. 

 

Um die Off Road Sonderprüfungen fair werten zu können, haben wir uns einen Handycapfaktor (HCF)  überlegt.

Jedes Fahrzeug wird bei der Anmeldung vermessen und bekommt den HCF auf das Wertungsblatt geschrieben.

 

Genaue Details werden noch bekannt gegeben.

 

Bei der Siegerehrung werden die ersten 3 Plätze prämiert.

Für unsere Sieger haben wir sinnvolle und durchaus brauchbare Off Road Präsente hergerichtet.

Jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde.

 

Die Trophy wird unterstützt von und durch ...

Anmeldung zur K&K Overlanding GPS Trophy

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.