Unsere karitative und ehrenamtliche Arbeit im Überblick

Wir sind bereit, im Ernstfall, also bei Naturkatastrophen und bei allen anderen "Hilferufen", wenn unsere Hilfe benötigt wird, im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen. 

Unser 4x4 - Hilfe Team ist in vielen Bereichen des Lebens sehr gut aufgestellt und stets einsatzbereit.

Wir verfügen über "mittelschweres Gerät" um Materiallieferungen und diverse andere Hilfeleistungen durchführen zu können.


Rollstuhl für Lily

Projekt erfolgreich, dürfen wir stolz  vermelden!

 

Gemeinsam mit der FPÖ Garsten, dem Lionsclub Steyr, sowie vielen privaten Spendern haben wir die € 8000,00 für Lilys Rollstuhl aufgebracht. 

Am Sonntag den 21.10.2018 haben wir den Rollstuhl an Lily übergeben.

Die Freude über die "Alltagserleichterung" war sehr groß.

 

Herzlichen Dank an alle Unterstützer!



Spendenübergabe an der NMS Rudigier

"Wir freuen uns sehr über diese großzügige Unterstützung. Besonders da das Geld von Kindern für Kinder gespendet wurde.", erklären Herr und Frau Antesberger, Eltern zweier Mädchen aus dem Rudigier Kindergarten in Steyr.

Ihre beiden Töchter leiden an Cystischer Fibrose. Die angeborene Stoffwechselerkrankung betrifft alle Organge des Körpers, besonders beeinträchtigt sind jedoch die Lunge und der Verdauungstrakt einschließlich der Leber. Bei dieser Krankheit, auch unter der Bezeichnung Mukoviszidose bekannt, verklebt zäher Schleim die Lunge und verstopft die Bauchspeicheldrüse.

Betroffene leiden in Folge an häufigen Erkrankungen der Atemwege sowie an Durchfällen und Untergewicht. Eine Heilung gibt es nicht. Auch die Familie Antesberger hat intensive Therapien zu durchlaufen und sieht sich mit hohen Medikamentenkosten konfrontiert.

Die Idee für die beiden Mädchen Spenden zu lukrieren, ist im Zuge der Vorbereitungen zum Godn-Lauf der NMS Rudigier entstanden.

 

Godn-Lauf heißt diese Schulveranstaltung deshalb, weil die Schülerinnen und Schüler ihre Taufpaten als Sponsoren für einen guten Zweck in die Pflicht nehmen und für jede gelaufene Parkrunde, diese entspricht einer Länge von 300 Metern, einen vereinbarten Geldbetrag erhalten. Heuer wurde das erlaufene Geld zum Teil der Schule gewidmet. Ein sehr großer Teil wurde jedoch für die beiden erkrankten Mädchen gespendet. "Insgesamt konnten wir den Eltern beim Schulforum der NMS Rudigier am 24. Oktober 4.620 Euro in Form von Apotheken- bzw. Therapiegutscheinen übergeben.", erklärt Günter Berger, Direktor der Schule.

Bei der administrativen Abwicklung wurde die Schule vom Verein 4x4-Hilfe aus Garsten unterstützt.


4x4-Hilfe unterstüzt die Feuerwehr

Nach dem Motto "Einer für ALLE und ALLE für Einen" unterstützen wir jedes Jahr die Feuerwehrjugend des Bezirks Kirchdorf.

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die jungen Kameraden für die stets perfekte Zusammenarbeit beim 4x4 Wintertreffen.

 

Danke auch an alle Jugendbetreuer und den Bezirksfeuerwehrkommandanten Helmut Berc für die unbürokratische und schnelle Unterstützung.

 



Ukraine Hilfstransport

Bei unseren Hilfstransporten in die Ukraine im Jahr 2017 und 2018 haben wir eine Bergschule mit dringend benötigten Schulsachen sowie Spiel und Sportsachen unterstützt.

 

Wir belieferten einen Schwesternorden mit Kleidung und Lebensmitteln. Die Schwestern versorgen Obdachlose und Waisenkinder.

 

Wir besuchten auch einen kleinen Jungen, der an Leukämie erkrankt ist. Einige Spielsachen und eine Geldspende für die nächsten Therapien kamen der Familie recht.



Unterstützung für Bergschulen in Rumänien

 

Seit vielen Jahren schon unterstützen wir Bergschulen in Rumänien.

 

Hier ein kleiner Auszug unser Aktionen!